Wie löst EFT Blockaden?

Einfach mit EFT klopfen und sich befreien!

EFT RockyHaben Sie schon von EFT gehört? Der einfachen Klopftechnik, mit der sich starke emotionelle Themen ganz einfach “weg klopfen lassen”?

Die Funktionsweise von EFT ist leicht erklärt.

Diese Klopftechnik arbeitet ähnlich wie die Traditionelle Chinesische Medizin oder anderen alternativen Techniken mit dem Meridiansystem des Körpers.

Das Ziel von EFT ist dieses Energiesystem auszubalancieren, indem spezielle Meridianendpunkte im Gesicht und Körper geklopft werden.

Gary Craig, der Erfinder von EFT, spricht dabei auch oft von der “psychologischen Akupressur”.

Mit Hilfe dieser Klopftechnik lösen sich emotionelle Blockaden und vielfach auch die damit verbundenen physischen Belastungen.

Ist die Balance des Energiesystems wieder hergestellt, neutralisieren sich die emotionale Konflikte.

Sobald Körper, Geist und Seele im Einklang sind, wird es Ihnen darüber hinaus auch möglich Ihre natürlichen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Mit EFT Energie ausbalancieren

Die Weiterentwicklung des jahrtausende alten Wissens der Chinesen durch EFT besteht in der neuen Erkenntnis, dass die Gefühle von diesem Energiesystem beeinflusst werden.

Kann die körpereigene Energie frei fließen, geht es uns gut und wir sind harmonisch und empfinden positive Gefühle.

Wird dieses energetische Gleichgewicht jedoch gestört, empfinden wir negative Gefühle.

Deshalb haben ALLE negativen Emotionen, die wir Menschen erfahren, wie z.B. Niedergeschlagenheit, Ärger, Frust, Stress, Trauer, Schuld, Unruhe, Angst, Wut usw. die gleiche Ursache – eine energetische Blockade in unserem Energiesystem.

Durch das sanfte Klopfen auf bestimmte Meridianendpunkte wird diese Blockade schrittweise gelöst und damit löst sich automatisch auch Ihre gefühlsmäßige Bindung/Reaktion auf Ihr Problem.

Sie klopfen sich buchstäblich frei von belastenden Emotionen!

Wie Sie sich frei klopfen und Energieblockaden lösen

Kernaufgabe von EFT ist wie schon oben erwähnt, das Auflösen von starken negativen Gefühlen.

In diesem Zusammenhang ist es jedoch wichtig, zu erkennen, dass nicht das Erlebnis diese unangenehmen Gefühle hervorruft.

Denn scheinbar werden unsere unangenehmen Gefühle durch negative Erfahrungen, die wir im Lauf unseres Lebens machen, ausgelöst.

Deshalb könnte man fälschlicherweise glauben, dass diese unangenehmen Erlebnise die Ursache für all die negativen Gefühle sind.

Dem ist eben bei genauerer Betrachtung nicht so. Vielmehr verhält es sich umgekehrt!

Denn genaugenommen wird durch diese negative Erfahrung zunächst der Energiefluss blockiert und erst die Störung im Energiesystem ruft die negativen Gefühle hervor. 

Ganz einfach lässt sich die Wirkungsweise auch mit folgendem Vergleich darstellen: Schneiden wir uns in den Finger und verletzten dabei ein Blutgefäß kann unser Blut im Körper nicht mehr ungehindert fließen und wir empfinden Schmerzen.

Dem ähnlich erfahren wir ein negatives Gefühl, wenn der Fluss der körpereigenen Energie unterbrochen oder blockiert wird.

Ohne Blockade oder Unterbrechung des Energieflusses würden wir keine negativen Gefühle empfinden.

Das heißt aber umgekehrt auch, dass unseren negativen Gefühle immer eine Störung des körpereigenen Energiesystems zu Grunde liegt.

Klopfen mit EFT

EFT ist nahezu universell einsetzbar und hat hilft insbesondere bei starken emotionellen Belastungen, wie Angst, Trauer, Wut…

Da sich auf Grund des unausgeglichen Gemützustandes bei Menschen oft auch psychosomatische Krankheiten einstellen, kann EFT gleichzeitig mit dem Lösen der Blockaden auch das körperliche Wohlbefinden wieder herstellen und Belastungen reduzieren.

“Richtig angewendet bringt EFT in mehr als 70 % der Fällen entweder einen bemerkenswerten Fortschritt oder führt zu einem vollständigen Aufhören des Problems.”

Gary Craig

Nachdem Sie gelernt haben wie EFT funktioniert, können Sie die Technik auch für sich selbst anwenden um viele der täglichen Herausforderungen des Lebens wie Ärger, Frust, Stress, Trauer, Angst zu bewältigen.

Haben Sie Fragen und möchten Sie sich weiter informieren oder gleich direkt einen Termin vereinbaren?

Bitte  schicken Sie ein Email an nimue@energetic.at und schildern mir Ihren ganz persönlichen Fall.
Ich rufe Sie gerne zurück!